VokalWerk Stuttgart e.V. - Der Verein

VokalWerk Stuttgart ist ein eingetragener Verein mit vier Vorständen (v.l.n.r):
Sebastian Jacob (Schatzmeister), Bernd Scharfenberger (Chorleiter), Maike Baumgärtner (stv.  Vorsitzende), Anja Schaffrath-Frick (Vorsitzende).
Insgesamt unterstützen uns aber noch viele Sängerinnen und Sänger aus dem Chor bei unserer Arbeit.
Um unsere Chorarbeit auch weiterhin vorantreiben zu können, freuen wir uns über Spenden.
Unsere Bankverbindung bei der Volksbank Stuttgart lautet:
IBAN: DE04 6009 0100 0580 5260 03
BIC: VOBADESS

Unser Ziel ist die Pflege des Chorgesangs sowie die musikalische Jugendförderung.


Singen bringt Freude in die Schulen und in die Welt
Unser Chor macht sich für die SingPause in Stuttgart stark.
In unserer Satzung steht explizit die musikalische Jugendförderung sowie der Erhalt musikalischer Werke und Chorliteratur.
Mit dem frühkindlichen Musikförderprogramm SingPause (siehe http://www.singpause.de/index.php?id=8) wollen wir diese Ziele in die Tat umsetzen.
Wir sind davon überzeugt, dass Singen glücklich macht, die Konzentration erhöht, die Integration fördert und die soziale Kompetenz stärkt.

Das Konzept
SingPause ist ein erfolgreiches frühmusikalisches und von Manfred Hill in Düsseldorf entwickeltes Konzept, das seit 14 Jahren wächst und gedeiht. Mittlerweile singen dort Tausende Grundschulkinder, angeleitet von ausgebildeten Gesangslehrerinnen und -lehrern, zweimal pro Woche je 20 Minuten während der regulären Unterrichtszeit. Diese gesanglichen Intermezzos lockern nicht nur die Schulstunden auf, vor allem fördern sie die kognitive und musikalische Bildung, und zwar aller Schüler, unabhängig von ihrer Herkunft.
Inzwischen haben 13 Städte das Düsseldorfer Konzept SingPause übernommen und an ihren eigenen Grundschulen etabliert. Stuttgart gehört noch nicht dazu. Genau das wollen wir ändern. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe.

Die Vision
Das Projekt SingPause wollen wir zuerst an den Grundschulen im Stadtteil Stuttgart-Feuerbach etablieren. Von da aus soll es sich nach und nach auf ganz Stuttgart ausdehnen.
Das Angebot der SingPause ist kostenlos und somit können auch Kinder bildungsferner Elternschichten daran teilhaben. Die SingPause fördert das Selbstbewusstsein, die soziale Kompetenz, die Sprache und die Integration.
Singen begeistert und Singen verbindet. Jeder Schüler kann bei der SingPause mitmachen, unabhängig vom Elternhaus, ob arm, ob reich, ob deutschsprachig oder nicht. Man kann gemeinsam singen, auch wenn man nicht die gleiche Sprache spricht.

Die Nachhaltigkeit
Wir wollen mit SingPause den Funken der Begeisterung in den Herzen der Kinder entfachen und einen Nährboden für lebenslanges Singen und Musizieren bereiten. Wir wollen Nachhaltigkeit schaffen, denn, wer schon als Kind regelmäßig singt, der wird die Hingabe zur Musik mitnehmen und in die Welt hinaustragen. Wir wollen, dass Kinder und Erwachsene in Chöre gehen, sich an den gemeinsamen Klängen erfreuen und das kulturelle Erbe der Musik bewahren. Wir wollen gemeinsame Konzerte geben und Eltern, Lehrer und alle Gesangsliebhaber daran teilhaben lassen.
Wir sind davon überzeugt, dass Singen die Menschen verbindet und wir wollen den Grundstein dafür legen.
 

Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, dann wenden Sie sich gerne jederzeit an uns.